Förderverein Versöhnungskirche Leipzig e.V.

Mitteilungsblatt

Das Mitteilungsblatt des Fördervereins erscheint seit Dezember 2009 in der Regel dreimal jährlich. Sie finden darin Informationen zu dessen Aktivitäten, Berichte zum Baugeschehen und Hinweise zu den in der Kirche oder im Dietrich-Bonhoeffer- Haus stattfindenden Veranstaltungen.

Aktuelle und zurückliegenden Ausgaben können gern im Büro des Fördervereins eingesehen und zu einem Beitrag von 3,00 Euro erworben werden. Das Büro steht Ihnen auch als Ansprechpartner bei Interesse an Inseraten oder einem Abonnement unabhängig von der Vereinsmitgliedschaft zur Verfügung.

Mitgliedern des Fördervereins wird das Mitteilungsblatt per Post zugesendet.

Die Versöhnungskirche in Leipzig-Gohlis
Geschichte und Gegenwart eines Bauwerkes der Klassischen Moderne

Henrike Dietze, Dieter Michel, Sieghard Mühlmann (Hrsg.)

Die Versöhnungskirche in Leipzig-Gohlis ist ein wichtiges Baudenkmal der klassischen Moderne. Schon vor der Fertigstellung im Jahre 1932 wurde die Gemeinde wegen vorgeblich "entarteter Kunst" in ihrer von den Nationalsozialisten angegriffen. Nach 1945 haben es jahrelange Bemühungen vermocht, Kriegsschäden zu beseitigen und die Kirche in einem gut nutzungsfähigen Zustand zu erhalten. Dadurch konnte 1992 eine umfassende denkmalgerechte Sanierung und Restaurierung erfolgen, die weit fortgeschritten, aber noch nicht vollständig abgeschlossen ist.

Die Autoren stellen dar, wie die Kirche unter Beachtung wichtiger städtebaulicher Entwicklungen geplant wurde und wer die Akteure waren. Beschrieben werden Baugeschichte, Baukörper, künstlerische Ausstattung und Orgel.

Untersucht wird die historische Architektur im Vergleich zu sakralen Bauten gleicher Entstehungszeit in Deutschland. Berichtet wird über die originalgetreue, denkmalgerechte Restaurierung in ihren bisherigen Etappen. Ein umfangreiches, sowohl historisches bisher unveröffentlichtes, als auch aktuelles Bildmaterial wird vorgelegt. Untersuchungen von Experten auf den Gebieten von Architektur, Denkmalpflege und Kunstgeschichte haben das Zustandekommen dieses Buches möglich gemacht.

Neue Erkenntnisse über den Architekten Hans Heinrich Grotjahn (1887.1962), den Bildhauer Max Alfred Brumme (1891-1967) und den Maler Otto Tattenpach (1905- 1995) konnten dabei gewonnen werden.

Weitere Publikationen

Ein Moderner Evangelischer Kirchenbau. Die Versöhnungskirche in Leipzig. Architekt B.D.A. Hans Heinrich Grotjahn (Mit einer Einleitung des Pfarrers D. theol. Johannes Herz), Friedrich Ernst Hübsch Verlag, Berlin-Leipzig, 1932

Eine Moderne Evangelische Kirche und die Versöhnungsgemeinde. Hrsg. Ev.-Luth. Kirchenvorstand, zusammengestellt von Ingolf Sonntag, Leipzig 1994.

Festschrift zur Orgelweihe am 23. Januar 2005, Hrsg. Ev.-Luth. Kirchenvorstand, zusammengestellt von Dieter Michel und Peter Stiehl, Leipzig, 2005

100 Jahre Versöhnungskirchgemeinde Leipzig-Gohlis. Festgottesdienst zu Pfingsten 2013 mit Bischof Jochen Bohl, Hrsg. Ingolf Sonntag, Leipzig, 2013

700 Jahre Gohlis: 1317-2017 Bürgerverein Gohlis e.V. (Hrsg.), Sax-Verlag, 2017. Mit folgenden Beiträgen von Dr. theol. Sieghard Mühlmann:

  • Ev.-Luth. Versöhnungskirchgemeinde Leipzig-Gohlis, dass. S. 211-214
  • Herz, Johannes, dass. S. 215-218
  • Der Evangelisch-Soziale Kongress, dass. S. 218-221
  • Die Versöhnungskirche – eine Baugeschichte, dass. S. 221-224
  • Der Förderverein Versöhnungskirche Leipzig-Gohlis e.V., dass. S. 225- 227

Bücher, in denen über die Versöhnungskirche geschrieben wird

Stadt Leipzig - Die Sakralbauten, Herausgeber: Landesamt für Denkmalpflege Sachsen, H. Magirius, H. Mai, T. Trajkovits, W. Werner, u.a., 1994

H. Mai, Tradition und Innovation im protestantischen Kirchenbau, in: Beiträge zur Geschichte von Technik und technischer Bildung, Herausgeber: Dozent Dr. rer. nat. L. Hiersemann im Auftrag des Rektors der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH), Prof. Dr.- Ing. K. Steinbock, Leipzig 1994, S. 73 – 132 M. Gretzschel, H. Mai "Kirchen in Leipzig", SAX- Verlag Beucha bei Leipzig, 1993

Band 2 der Schriftenreihe des Leipziger Geschichtsvereins W. Hocquel, "Leipzig. Baumeister und Bauten", Tourist Verlag Berlin- Leipzig 1990

Sanierungskonzeption für die bauliche Sanierung und Erhaltung der Versöhnungskirche der Versöhnungskirche Siebte, überarbeitete Fassung vom April 2012 (Erarbeitet und aktualisiert von Dieter Michel), Beschluß des Kirchenvorstandes der Versöhnungskirchgemeinde.